#BUCHUNGSBEDINGUNGEN
UNIVERSAL HOTEL FLORIDA

Genießen Sie ein einzigartiges Erlebnis!

 


EINLEITUNG


Mit diesen Unterlagen möchten wir Sie über die allgemeinen Geschäftsbedingungen informieren, die auf die über die Website von UNIVERSAL HOTELS (im Fortlaufenden als „die Website“ bezeichnet) durchgeführten Buchungen anwendbar sind. Auf der Website können Sie Information über die Verfügbarkeit der Zimmer, die Preise derselben und die von den Hotels der Kette Universal Hotels angebotenen Serviceleistungen finden. Die über die Website vorgenommenen Buchungen kommen direkt zwischen dem Nutzer und der Gesellschaft, die das betreffende Hotel betreibt, zustande. Die Gesellschaft HOTELERA SANT JORDI, S.A. erfüllt in diesem Falle nur die Funktion der Verwalterin der Online-Buchungszentrale, ist jedoch am Rechtsgeschäft, das zwischen dem Nutzer und dem betreffenden Hotel aufgrund der Buchung zustandegekommen ist, nicht beteiligt. Die Durchführung einer Buchung setzt voraus, dass der Webseitennutzer, der die Buchung vornimmt, die Bestimmungen, die in der jeweils letzten Fassung des Impressums und der Datenschutzerklärung festgesetzt werden, vollumfänglich und vorbehaltlos akzeptiert hat. Aus diesem Grunde empfehlen wir dem Nutzer, sich diese Bestimmungen vor der Durchführung seiner Buchung aufmerksam durchzulesen. Da sich die Inhaberin der Website das Recht vorbehält, diese Bestimmungen jederzeit und ohne Vorankündigung abzuändern, teilweise zu entfernen oder neue Bestimmungen hinzuzufügen, ist es außerdem ratsam, sich diese Bestimmungen bei jedem neuen Zugriff auf die Website erneut durchzulesen.

RECHTLICHE REGELUNG

Diese allgemeinen Buchungsbedingungen richten sich nach den Bestimmungen des Gesetzes 7/1998 vom 13. April, zur Regelung der allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie nach den Bestimmungen der gesetzgebenden königlichen Verordnung 1/2007 vom 16. November, aufgrund der die Neufassung des allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Nutzer angenommen wurde, sowie nach den übrigen, diese Bestimmungen ergänzenden Gesetzen, nach dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli, über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels und nach allen in diesem Zusammenhang anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, die den Tourismus betreffen, sowie ersatzweise auch nach den Bestimmungen des Zivilgesetzbuches und des Handelsgesetzbuches.

KLAUSELN
Die rechtsgültige Durchführung von Buchungen über die Website unterliegt den folgenden Klauseln:


1. Erklärungen: Der Webseitennutzer erklärt:
a) Dass er volljährig ist und über die uneingeschränkte rechtliche Handlungsfähigkeit verfügt und daher dazu fähig ist, diese Buchung durchzuführen. Ebenso erklärt er, die auf dieser Website beschriebenen Bedingungen und Bestimmungen in ihrer Gesamtheit zu verstehen.
b) Dass die Daten, die er zum Zeitpunkt der Buchung ausgehändigt hat, richtig, genau und vollständig sind.
c) Dass er die von ihm beantragte Buchung bestätigt und im Besonderen bestätigt er das Ankunfts- und Abreisedatum, die Anzahl der gebuchten Zimmer, die Anzahl der Personen, die Art der Unterkunft und die gewählte Verpflegungsart.

2. Zugriff auf die Website: Der Zugriff des Nutzers auf die Website erfolgt auf seine eigene Verantwortung.

3. Beantragung von Produkten und Serviceleistungen über die Website:

3.1. Die Buchung enthält auch die in den Bedingungen des Angebots angegebenen Serviceleistungen. Diese Bedingungen werden auf der Seite, über welche die Buchung vorgenommen wird, genau beschrieben.

3.2. Die Betreiber der Unterkunftsbetriebe tragen gegenüber dem Nutzer der Website je nach der Reichweite ihrer Verpflichtungen die Verantwortung dafür, dass die aufgrund der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bestehenden Pflichten und die allgemeinen Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit dem Verkauf der Produkte und der Erbringung der Serviceleistungen, die gebucht werden, vollumfänglich erfüllt werden. Der Nutzer akzeptiert, dass die Gesellschaft HOTELERA SANT JORDI, S.A. keinerlei Verantwortung und keine Haftung für die Serviceleistungen, die nicht unmittelbar von ihr selbst erbracht werden, übernimmt. Im Besonderen übernimmt die besagte Gesellschaft außerdem keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, den Mangel an Aktualisiertheit und/oder die Ungenauigkeit der Angaben und Informationen, die in den Angeboten, bzw. auf der Website des Betreibers des Unterkunftsbetriebs im Zusammenhang mit den Produkten oder Serviceleistungen, den Preisen und Eigenschaften der Produkte und Serviceleistungen genannt werden.

3.3. Diese allgemeinen Buchungsbedingungen müssen vom Nutzer akzeptiert worden sein, bevor er seine Buchung vornehmen kann. Der Vertrag kann in jeder der auf der Website verfügbaren Sprachen abgeschlossen werden.

4. Diese allgemeinen Buchungsbedingungen müssen vom Nutzer akzeptiert worden sein, bevor er seine Buchung vornehmen kann. Der Vertrag kann in jeder der auf der Website verfügbaren Sprachen abgeschlossen werden.
1. Prüfung der Verfügbarkeit: Suche nach dem Datum, nach Anzahl der Personen und nach Art des Zimmes.
2. Wahl der Verpflegungsart, der Art des Zimmers und des Preises.
3. Wiederholung der Buchungsdaten, Erhebung der Daten des Kunden und gegebenenfalls bargeldlose Zahlung über den Online-Terminal (POS-Terminal).
4. Bestätigung der Buchung.

Nach Abschluss des Buchungsvorgangs werden die E-Mails und die während des Vorgangs generierten Logs gespeichert. Dem Kunden wird anschließend eine Aufstellung seiner Buchung per E-Mail zugesendet, die auch die Identifikationsnummer seiner Buchung (Buchungsnummer) enthält.

5. Preis und Zahlung:

5.1. Die Bedingungen, der Preis und die Zahlungsweise, die für den geplanten Aufenthalt vereinbart werden, werden ausdrücklich in den Preisbedingungen beschrieben, die auf der Seite, auf der die Buchung vorgenommen wird, zur Verfügung stehen.

5.2. Aktionen und Sonderangebote gelten nur für die Zeitspanne, in der von den Nutzern auf der Website Zugriff auf dieselben ausgeübt werden kann.

5.3. Die auf der Website angegebenen Preise sind Verkaufspreise, das heißt sie beinhalten bereits die Mehrwertsteuer. Der Geschäftsabschluss erfolgt in EURO, unabhängig vom Herkunftsort des Kunden, bzw. unabhängig von dem Ort, an dem sich der Kunde gerade befindet.

6. Stornierung/Änderungen der Buchungen und No-Show:

6.1 Die diesbezüglichen Bedingungen richten sich nach dem vom Kunden gewählten Angebot und Preis.

6.2. Anfallende Gebühren werden zu Lasten der Kreditkarte, mit der bei der Buchung bezahlt wurde, verrechnet. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass er für Gebühren, die infolge einer Stornierung, Abänderung der Buchung oder im Falle des No-Show zu zahlen sind, aufzukommen hat.

7. Mitteilungen: Alle Mitteilungen, Aufforderungen, Anträge oder anderen Benachrichtigungen, die sich die Parteien im Zusammenhang mit diesen allgemeinen Buchungsbedingungen zuzusenden haben, sind per E-Mail oder über das zu diesem Zweck auf der Website zur Verfügung stehende Kontaktformular zuzustellen.

8. Nichtigkeit von Klauseln:
Sollte eine der Klauseln dieser Bestimmungen für nichtig erklärt werden, so setzt dies die Gültigkeit der übrigen Klauseln nicht außer Kraft, die unverändert weiter bestehen bleiben. Die ungültige Klausel oder der als ungültig erklärte Teil der Bestimmungen ist dagegen so zu behandeln, als wäre er gar nicht vorhanden.

9. Akzeptanz der Bestimmungen: Die Beantragung und Durchführung einer Buchung setzt voraus, dass der Nutzer jede einzelne der Bestimmungen der allgemeinen Buchungsbedingungen, die als wesentlicher Bestandteil der rechtsgültig zustandegekommenen Buchung zu betrachten sind, die Preisbedingungen und die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen ausdrücklich akzeptiert hat.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht: Dieser Vertrag unterliegt dem spanischen Recht und alle Rechtsstreitigkeiten, die im Zusammenhang mit seiner Gültigkeit, Umsetzung, Erfüllung oder vollständigen oder teilweisen Auflösung aufkommen könnten, werden unter ausdrücklichem Verzicht des Nutzers auf jeden anderen Gerichtsstand, der ihm zustehen könnte, von den Gerichten und Gerichtshöfen von Mallorca (Spanien) beigelegt.

Version 1.0 – Mai 2018


 


 

 

 

WARUM MIT UNIVERSALHOTELS BUCHEN?

 

  • Bester Preis garantiert

    Keine Verwaltungsgebühren, keine Kommissionen